Bekanntmachungen

 11. Corona-Bekämpfungsverordnung RLP; PDF download

 Radsportveranstaltungen - Straße - im September; pdf download

Mitgliedergewinnung und Leistungssportförderung  - 
Onlineworkshop für Radsportvereine
am 20.08.2020 um 19 Uhr
 

Die Corona-Pandemie sorgt aktuell in allen Bereichen für große Herausforderungen.
Die Fahrradhändler haben in diesem Jahr teilweise Rekordumsätze erzielt und
Radfahren wurde von zahlreichen Familien als Freizeitbeschäftigung (wieder)entdeckt.
Mit welchen Angeboten, insbesondere für Kinder und Jugendliche können wir als
Radsportvereine hier vom aktuellen „Fahrradboom“ profitieren? Im Workshop sollen
Ideen diesbezüglich ausgetauscht werden.

Außerdem soll über die aktuellen sportlichen und finanziellen Möglichkeiten
der Leistungssportförderung für Vereine und Sportler informiert werden.
Weiterhin ist ein Ideenaustausch zu aktuell geeigneten Wettkampfformen geplant.  

Der Workshop wird per Online Meeting über Zoom durchgeführt.
Die  Teilnahme ist per Telefoneinwahl, Smartphone- App oder PC möglich.
Die Einwahldaten werden an die Interessenten nach erfolgter Anmeldung per Mail
zugesendet. Die Anmeldung ist bis zum Veranstaltungstag (20.08) bis 17 Uhr
per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich. 

Leitung des Workshops:  

Moritz Backofen          (LSB - Nachwuchssichtungstrainer Radsport)

Jan Christmann          (Präsident Radsportverband RLP)

Jochen Dornbusch     (Leiter des Landesleistungszentrums Kaiserslautern)

Der Radsportverband Rheinland-Pfalz stellt einen Landeskader für BMX Freestyle auf.

Wer Interesse hat kann nähere Infos erhalten bei: 

Guido Clemens

Tel: 01794529673

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

 

 

 PDF, download

Die Landesregierung hat eine neue Corona-Bekämpfungsverordnung
(10. COBeLVO) erlassen, mit der ab Mittwoch, 24. Juni, weitere
vorsichtige Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen im Rahmen
des Stufenplans 
„Zukunftsperspektive Rheinland-Pfalz“ gelten.
Unter anderem ist die sportliche Betätigung mit direktem
Körperkontakt wieder zulässig. Damit kann ein Trainings-
und Wettkampfbetrieb in allen Sportarten wieder
aufgenommen werden – wenn die Zahl von zehn Personen
nicht überschritten wird.

 

 Weitere Infos unter www.lsb-rlp.de.